Einsatz Ödlandbrand

Heute wurden wir zum Einsatz Ödlandbrand am Banhof Rodleben alarmiert, beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde ein größerer Flächenbrand am Bahndamm festgestellt, weswegen auch gleich die FF Roßlau mit alarmiert wurde. Die Bahnstrecke wurde für ca. eine Stunde gesperrt. Der Brand wurde mit drei Rohren und jede Menge Feuerpatschen bekämpft. Nach einer Stunde war das Feuer bekämpft und unsere Kameraden konnten den Restsonntag zu Hause verbringen.

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.